Fritz Nols AG: 2015 Jahresrekordergebnis mit 213,09% für die News Investment Strategie der Da Vinci Invest AG

Die einhundert Prozent Tochter der Fritz Nols AG, die Da Vinci Invest AG, entwickelt sich aktuell besser als geplant. Die Rendite der News Event Driven Strategie konnte auch im Dezember 2015 nachhaltig
gesteigert werden. Dadurch wurde ein Jahresrekordergebnis von 213,09% erreicht. Das Ziel der Da Vinci Invest AG ist es für 2016, mit den Bemühungen nicht nachzulassen und wieder außerordentliche positive Ergebnisse über das ganze Jahr
zu erzielen.

"Für 2016 stehen die Chancen mehr als sehr gut, wiederum ein nachhaltig sehr positives und überzeugendes Ergebnis für die News Event Driven Strategie erreichen zu können" sagt Hendrik Klein, Vorstand der Fritz Nols AG, zuständig für das Portfoliomanagement der Da Vinci Invest AG.

Weiter führt er aus:
"Überraschende Nachrichten wechseln sich derzeit nahtlos ab und beeinflussen die Wertpapierkurse nachhaltig in beide Kursrichtungen und die Derivatemärkte erhöhen ihren Einfluss auf die Kurse und beschleunigen so die Kursentwicklungen in hohem Maße.
Unsere systematische Investmentstrategie nutzt den zeitlichen Vorsprung durch Technik und selbst entwickelte Software und setzt prognosefrei auf die jeweiligen Trends, die sich dadurch ergeben. Unsere Software entwickeln wir permanent weiter, um so auch den zukünftigen Marktbedingungen ideal angepasst zu sein. Qualifizierte Anleger erhöhen aktuell die Nachfragequote"

Den vollständigen Artikel lesen ...