Fritz Nols AG: Fritz Nols erhält den Zuschlag für einen 3. Börsengang bis zum 4. Quartal 2015

Die Börsengänge Alex Media und Blue Nordic Partners Inc. werden voraussichtlich bis Ende Juli 2015 durchgeführt. Die bisher mitgeteilten Fakten wurden bestätigt.

Ein 3. Börsengang soll bis Ende 2015 mit einem italienischen Energieversorger, der auch Solarparks betreibt, durchgeführt werden, der bereits heute profitabel arbeitet und bereits jetzt Einnahmen durch feste staatlich garantierte Einspeisevergütung von über Eur 112.000.000 bis zum Jahre 2030 sicher hat.

Zukünftig werden hier auch weitere Privatkunden (bisher 5000) angebunden. Das Ziel ist bis Ende 2015, 50.000 Kunden zu gewinnen. Damit wird die Gewinnmarge weiter verbessert, weil die Privatkunden den regulären Strompreis bezahlen. Hier wird ebenfalls eine Marktkapitalisierung von Eur 20.000.000 angestrebt, wobei Nols wieder 5% der Aktien erhält.

Weitere Gespräche zu zukünftigen Beteiligungen und Börsengängen werden aktuell geführt. Sobald es Ergebnisse ausserhalb der Verschwiegenheitsvereinbarungen gibt, werden diese umgehend kommuniziert.

Der Restrukturierungsauftrag für die 89 Burger King Filialen schreitet planmäßig voran. Aktuell wird die strategische Ausrichtung mit dem Gesellschafter und eventuelle Folgeaufträge besprochen.

Der Fokus der Fritz Nols AG als Corporate Angels liegt auf ethisch und moralisch einwandfreien und ökologisch nachhaltigen Geschäftsmodellen z.B. Erneuerbare Energie. Andere Geschäftsmodelle schließt die Fritz Nols AG ausdrücklich aus. Das Unternehmen muss allerdings eine Gewinnerzielungsabsicht haben und zudem kommen nur Unternehmen in Frage, die bereits erste Umsätze und vorhandene Kunden vorweisen können. Bevorzugt werden KMUs. Die Palette dieser Dienstleistungen reicht von Kapitalmarktberatung, Online Marketing über das Unternehmens-Setup, Restrukturierung bis hin zu administrative Tätigkeiten. Außerdem gewährt die Fritz Nols AG Zugang zu ihrem Netzwerk, um jungen Unternehmen die Kunden- und Investorengewinnung zu erleichtern. Die Unterstützung der Corporate Angels ermöglicht es den Unternehmern, sich vollständig auf die Umsetzung ihres Geschäftsmodells zu konzentrieren.

Weitere Informationen