Fritz Nols AG: gibt Ergebnis der Bezugsrechtskapitalerhöhung bekannt und zeigt kurzen Ausblick (2)

Dieses Bezugsangebot richtet sich ausschließlich an die derzeitigen Aktionäre der Fritz Nols AG und stellt kein öffentliches Angebot von Aktien dar. 

Die außerordentliche Hauptversammlung der Fritz Nols AG, Frankfurt am Main (im folgenden auch „Gesellschaft“) hat am 19.12.2011 beschlossen, das Grundkapital im Wege der ordentlichen Kapitalerhöhung von EUR 1.200.000,00 um bis zu EUR 1.200.000,00 auf bis zu EUR 2.400.000,00 durch Ausgabe von bis zu 1.200.000,00 neuen, auf den Inhaber lautenden Stückaktien zu erhöhen, wobei den Aktionären ein Bezugsrecht im Verhältnis ihrer Beteiligung an der Gesellschaft zusteht. Der Kapitalerhöhungsbeschluss wurde am 26.11.2012 in das Handelsregister der Gesellschaft eingetragen. Die Durchführung der Kapitalerhöhung ist noch nicht im Handelsregister eingetragen. Die neuen Aktien werden zu einem Ausgabepreis von € 1,00 je Aktie ausgegeben und sind ab dem 1. Januar 2011 gewinnberechtigt. Der Vorstand ist ermächtigt, mit Zustimmung des Aufsichtsrats weitere Einzelheiten der Kapitalerhöhung und ihrer Durchführung zu bestimmen, insbesondere ist er berechtigt, verbliebene Spitzenbeträge zum festgesetzten Bezugspreis zu verwerten. Die Bezugsfrist beträgt zwei Wochen und beginnt am dritten Tag nach Veröffentlichung des Bezugsangebots im elektronischen Bundesanzeiger. Ein öffentlicher, börslicher Bezugsrechtshandel ist nicht vorgesehen.

Wir machen hiermit unseren Aktionären das folgende Bezugsangebot bekannt:

Die Aktionäre werden aufgefordert, ihr Bezugsrecht auf die Neuen Aktien zur Vermeidung des Ausschlusses in der Zeit

vom 20.12.2012 bis 03.01.2013 (jeweils einschließlich)

über ihre Depotbank bei der Bankhaus Ellwanger & Geiger KG, Börsenplatz 1, 70174 Stuttgart, Fax: 0711/2148-325 als Bezugs-und Abwicklungsstelle während der üblichen Geschäftszeiten auszuüben. Entsprechend dem Bezugsverhältnis von 1 : 1 kann auf jede alte Aktie eine (1) neue Aktie zum Ausgabe-und Bezugspreis von je EUR 1,00 bezogen werden.

Weitere Informationen